Per 31. Dezember 2021 Beträgt der provisorisch berechnete Wert pro Aktie CHF 9.60

Per Ende des Geschäftsjahres 2021 beträgt der provisorisch berechnete innere Wert der Gesellschaft CHF 87.69 Mio. oder CHF 9.60 pro Aktie (CHF 9.27 pro Aktie im Vorjahr). Bereinigt um die Nennwertreduktion von CHF 0.40 pro Aktie resultiert eine Jahresperformance von 7.93% und ein geschätzter Gewinn von 6.71 Mio CHF.

Der Geschäftsbericht 2021 wird am 8. April 2022 veröffentlicht. Die Generalversammlung findet am 6. Mai 2022 um 10.00 Uhr statt.

Der Net Asset Value (NAV) wird täglich berechnet und kann unter www.nebag.ch aufgerufen werden.

Zürich, 3. Januar 2022

Medienmitteilung als PDF herunter laden

Privacy Policy Settings